Marktkommentar HK

Der Dax zeigt weiterhin Schwächetendenz. Trotzdem sollte klar sein, dass in den letzten Wochen und Monaten die Bullen manchmal aus dem Nichts riesige Wunderkerzen zaubern konnten.

In diesem Umfeld bleibt es umso wichtiger, die Signale zu erkennen. Eines dieser Signale ist die abnehmende Shortquote in den Märkten. Dieses Anzeichen war in den letzten Wochen eher selten und stellt so tatsächlich eine ernste Gefahr für Longpositionen dar. Auf der anderen Seite steigt Weiterlesen

Marktkommentar HK

Zwischen- oder Endstation, so lautet die Frage im Dax

Guten Morgen.

Weiterhin hält die 11649 im Dax und der Index zeigt leichte Schwäche. Aber es ist tatsächlich nur leichte Schwäche. Für einen Index, der solche Kerzenkörper wie zuletzt ausgebildet hat, steht in meinen Augen ein massiver Ausbruch an. Ob die 11649 dabei wirklich nun Endstation bilden und es nach unten rauscht oder ob es eine Zwischenstation ist auf dem Weg zu einem massiven Ausbruch nach oben wird sich zeigen.

Da ich selbst aktuell in einem Shorttrade seit Gestern stecke, Weiterlesen

Marktkommentar HK

Der Jahreswechsel steht an, der Richtungswechsel ebenfalls?

Zuletzt schaffte es der Dax trotz Feiertagshandel nicht über den Bereich von 11487-11499. Weiterhin steht diese Zone einem weiteren Anstieg im Wege. Denkbar, dass wir im Handel mit „normalen“ Volumen schon Abgaben von mehr als 100 Punkte gesehen hätten, allerdings ist der Handel rund um Weihnachten eben schwach vom Volumen her. Also gilt es sich darauf einzustellen und bei jedem Shortversuch unter dieser Zone immer auch Gewinn mitzunehmen.

Der Euro konnte sich zuletzt Weiterlesen

Marktkommentar HK

Gestern war der Tag der Chancen.

 

Der Euro setzte auf seiner ersten Hürde bei 1,0415 auf und brachte einen Rückläufer der im Daytrading gut nutzbar war. Danach kam dann noch die genannte 1,0360, allerdings fehlten leider 3 Pips zum Filling, leider leider…

 

Silber setzte ebenfalls an der genannten Marke bei 15,90 auf und befindet sich seit dem in einer Erholung. Auch wenn diese Erholung im Chart sehr schwach aussieht, so sind es tatsächlich 1,3 % seit dem Low. Im Dax also vergleichbar mit 140 Punkten. Da im Gold allerdings Weiterlesen

Marktkommentar HK

Wird das Momentum nun doch schwächer?

 

Die 11272 wurde im Dax leider nicht während des regulären Handels geholt, sondern (wie so oft) vorbörslich. Nichtsdestotrotz steht diese nun als Hürde im Raum. Die Shortchance über dieser Marke dürfte dann nicht mehr so stark sein. Sollte sie brechen, würde die Zielzone von Murmelkopf (11600)tatsächlich möglich werden.

 

Im Gold ist das Mittelfristziel Weiterlesen