Marktanalyse Dax – Euro – Gold – Autos

auto-1661009_1280

Der Dax steckt fest. Ein Marktkommentar zu diesem Index ist aktuell tatsächlich eher schwierig. Immer wieder versucht der Index, auf beiden Seiten den Ausbruch zu üben, aber bisher bleibt alles nur eine Übung. Jeder Versuch eine Position aufrechtzuerhalten, endet im Stop Loss oder im Prinzip Hoffnung. Für Daytrader ist diese Situation nicht ganz so unerträglich wie für Swingtrader, ohne Frage, aber auch für die Daytrader ist ein Höchstmaß an Disziplin wichtig, um aktuell einen Anteil des Kuchens zu ergattern.

Der Dax in der „Zwickmühle“

Tatsächlich lässt sich aktuell sagen, dass der Dax Weiterlesen

Marktkommentar HK

Gold glänzt, doch die Bewährungsprobe steht an

Wie in den letzten Kommentaren immer wieder geschrieben und zuletzt präzisiert, war das erste große Ziel im Gold die 1264 USD. Diese Marke wurde nun geholt und seitdem atmet Gold durch. So bullish ich eigentlich für das gelbe Metall bin, so sehr warte ich auf Trumps Aussagen zu den Strafzöllen. Immerhin wird in meiner Denke an dieser Stelle massives Potenzial für Währungskapriolen gelegt und so kann auch ein völlig irrationaler Move im Gold nicht ausgeschlossen werden.

Im Dax bleibt es ebenfalls bei meiner letzten Aussage: Weiterlesen

Labilität durch Komplexität!

Die Aktienmärkte stürmen in Amerika von Hoch zu Hoch und kennen keine Umkehr mehr. Doch wirklich wichtige Einflussfaktoren für die Stabilität der Märkte kommen nun schnell näher. Dabei fällt vor allem Trumps Plan von Einfuhrzöllen ins Gewicht. Ein solcher Schritt nach einer gefühlt ewigen Periode des Abbaus von Handelsbarrieren wird sehr wahrscheinlich nicht so glatt laufen, wie Donald Trump dieses erwartet. Gerade die Währungsmärkte dürften zum Teil heftig reagieren.

So wäre es durchaus denkbar, dass der Dollar sich eines massiven Runs gegenüber sieht. Sollte es tatsächlich zu einer sprunghaften Aufwertung der amerikanischen Währung kommen, könnte dieser Umstand wiederum starke Auswirkungen auf die Rohstoffpreise haben. Alleine das Öl könnte nach zuletzt bullisher Haltung durchaus Probleme bekommen. Amerikanische Produzenten wären im internationalen Vergleich daher durchaus kritisch zu sehen, sollte Trump Weiterlesen

Marktkommentar HK

Der Patient lebt noch…

Die Nasdaq hat nun gezeigt, dass der Markt auch mal durchatmen kann. Die 5170 stehen weiterhin im Raum und wurden bisher nicht überwunden. Im Prinzip fehlt nun ein Bruch der letzten Low im Nasdaq um den zuletzt trendstärksten Index in einen Mini-Bärmarkt zu schicken. Im großen Bild spricht noch nicht wirklich viel für die kurze Seite, aber das liegt natürlich Weiterlesen