Der Freitag wird wichtig! Ausblick für den 7. April 2017

Dax ist offiziell noch Short, denn er schloss am Donnerstag unter der MOB 12.235 und befindet sich auch noch unter dem grünen Leitstrahl. Allerdings könnte das Doppeltop 12.290 den Dax morgen verleiten, eine seiner typischen iSKS Konter zu fahren.
Dafür musste er am Freitag (oder overnight) 12.267 brechen, das 23.6%RT und gleichzeitig Leitstrahl, damit er an das Doppeltop 12.290 laufen kann.

Weiterlesen

Umzug zu Trading-Treff

Trading-Treff.de erwacht zu neuem Leben Nun ist es soweit: zero2one wird zwar als Seite weiter existieren, aber die Plattform für unsere Autoren und auch hoffentlich für Euch, sehr geehrte Leser, wird ab heute eine andere sein. Die neue Heimat der Analysen und Setups heißt jetzt Trading-Treff.de

Unter dieser Domain werden sich zukünftig Leser und auch Autoren besser durch die Irrungen des Börsengeschehens navigieren können und hoffentlich einen maximalen Mehrwert mitnehmen und weitergeben. Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf spannende Auswertungen, Analysen, statistische Ansätze und Entzauberung von Mythen.

Gleichzeitig werden wir allen E-Mail-Followern von Trading-Treff.de von Zeit zu Zeit einen Newsletter zukommen lassen. In diesem werden wir verschiedene Projekte und Auswertungen darstellen. Geplant ist etwa, einen Bereich aus dem Sentiment zu definieren, in und an dem Tradingpositionen hohe CRVs ausweisen sollten. Aber auch andere Themen werden behandelt und die Weiterentwicklung der Seite wird dabei nicht zu kurz kommen.

Seien Sie gespannt!

Eine Menge Arbeit liegt hinter uns aber auch eine Menge Freude vor uns. Denn der Austausch zwischen uns Tradern steht im Vordergrund. Redaktionell und natürlich über die Kommentare.

Daher würden wir uns freuen, Euch als Follower von zero2one nun als Follower von Trading-Treff.de begrüßen zu dürfen. Lassen Sie uns gemeinsam durchstarten und gemeinsam etwas großes Schaffen!

Euer Trading-Treff.de Team

 

Update:

Alle Follower von zero2one-inside-hps.com wurden zu Trading-Treff.de migriert (Jetpack Funktion).

Ausblick für den 6. April 2017

Der Dax beendete seinen Handel am Mittwoch bei 12.218 und somit 64 Punkte unter dem Schlusskurs 12.282 vom Dienstag. Das Tief lag bei 12.212, das Hoch wurde bei 12.293 eingebucht.

Wenngleich Dax mit -64 Punkten den Handel beendete, bewegte er sich am Mittwoch in enger Range zu der vom Dienstag (Hoch 12.289/12.293 – Tief 12.225/12.212).

Minutenchart M15:

Nachdem Dax am Dienstag 3x unseren grünen Leitstrahl testete und gegen Handelsende nach 12.290 lief, begann er auch den Mittwoch an der 12.290.
Bereits um 10.30 Uhr befand er sich 50 Punkte tiefer und testete erneut und mehrfach den grünen Leitstrahl. Nach einem kurzen Ausflug unter die Linie ging es erneut zur 12.290, wo ein Intraday Doppeltop ausgebildet wurde. Von dort ging es schnurstracks wieder nach unten zum Tagestief und in die Nähe des 38.2% Retracements 12.200.

Weiterlesen

Seiltänzer Dax – Ausblick für den 5. April 2017

Der Dax beendete seinen Handel am Dienstag bei 12.282 und somit 25 Punkte über dem Schlusskurs 12.257 vom Montag. Das Tief lag bei 12.225, das Hoch wurde bei 12.289 eingebucht.

Ich schrieb:
„Setzt sich die Korrektur am „Turnaround Tuesday“ allerdings fort, würde das 38.2%RT bei 12.200 warten. Wenngleich auch das noch eine bullische Konsolidierung wäre, müsste Dax dafür unter unseren grünen Leitstrahl. Diese Trendlinie läuft seit Herbst 2016 im Chart und hat Bedeutung.
Sie ist vielfach genau angelaufen aber auch ebenso oft über- oder untergapt worden. Schließt Dax unter dieser Linie, wird eine deutliche Korrektur wahrscheinlicher.“
Weiterlesen

Elliott Wellen Strategie – wie fängt man einen schnellen Markt.

Viele kennen den Spruch: Versuche niemals ein fallendes Messer zu fangen. Man kann dies auch auf schnell steigende Märkte ummünzen. Ohne genaue Kenntnisse der aktuellen Lage ist es äußerst gefährlich, gegen schnelle Märkte zu handeln. Aber auch diese haben interessante Punkte, die oft mit erschreckender Genauigkeit anschlagen und auch vielmals die Bewegung endgültig beenden. Da diese Bewegungen fast ausschließlich Impulse sind, kann dieser Ansatz auch genutzt werden, um das Ende einer Korrektur abzuschätzen, da die C auch als Impuls läuft.

Aber fangen wir systematisch an und betrachten einen Impuls.

Impuls

Den sollte jeder EWler kennen, da er ein wesentlicher Bestandteil jeder Bewegung ist. Die fünf Wellen haben alle ihre Eigenschaften und statistisch häufigen Ziele. Weiterlesen