Quo Vadis DAX

Da ich derzeit übergeordnet mehr Fragezeichen als Lösungen parat habe denke ich derzeit in kleinen Schritten und Versuche Setups anhand von Theorien und deren Zugehörigen Eigenschaften aufzustellen.

Leider habe ich nicht die absolute Wahrheit sondern versuche derzeit Muster und Retracementkombinationen zu Finden die Reaktionen auslösen um Mögliche Bewegungen zu Traden. Dabei geht es derzeit noch nicht ausschließlich um die große Bewegung wobei die Motivation dafür möglicherweise Händler dazu veranlasst größere Marktbewegungen auszulösen. Weiterlesen

Dax in der Korrektur

Immer noch aufbauend auf der Analyse Rückblick

dax_17_01_17_h1

Übergeordnet wurden die Ziele des Patterns noch nicht erreicht zudem wurde der Impuls auch noch nicht vervollständigt. Mittelfristig könnte dieser Abschluss eine heftige schnelle Abwärtsbewegung auslösen die durchaus mit einem kleinen Crash vergleichbar ist wenn sie sich als Impuls entpuppt. Zwar ist es nicht unbedingt sinnvoll auf die ganze Bewegung zu spekulieren entscheidend hier ist die Tatsache dass ein Abschluss der Bewegung eine neue Bewegung auslöst die in jedem Fall nach unten gerichtet ist.

DAX M15

dax_17_01_17_m15

ich habe derzeit 2 Ansätze Weiterlesen

DAX aus der Vogelperspektive

Seit dem ich das letzte Mal hier etwas zum DAX geschrieben habe ist schon eine weile Vergangen. Daher hier mal der  Rückblick

W1 DAX Rückblick vom 15.11.2015dax_15_11_15_w1

Interessant dabei ist Die Berechenbarkeit von gewissen Eigenschaften in den partiellen Bewegungen nach der EW Theorie. Das war bisher eine Bilderbuchkorrektur ( EW Korrektur)

DAX D1 log Aktuell

dax_16_11_29_d1

Wenn man sich die Bewegung seit dem ATH anschaut kann man sehr schön sehen dass die Bewegung als ABC leicht schräg nach unten gelaufen ist. Wobei das Ziel Weiterlesen