Ausblick für den 6. April 2017

Der Dax beendete seinen Handel am Mittwoch bei 12.218 und somit 64 Punkte unter dem Schlusskurs 12.282 vom Dienstag. Das Tief lag bei 12.212, das Hoch wurde bei 12.293 eingebucht.

Wenngleich Dax mit -64 Punkten den Handel beendete, bewegte er sich am Mittwoch in enger Range zu der vom Dienstag (Hoch 12.289/12.293 – Tief 12.225/12.212).

Minutenchart M15:

Nachdem Dax am Dienstag 3x unseren grünen Leitstrahl testete und gegen Handelsende nach 12.290 lief, begann er auch den Mittwoch an der 12.290.
Bereits um 10.30 Uhr befand er sich 50 Punkte tiefer und testete erneut und mehrfach den grünen Leitstrahl. Nach einem kurzen Ausflug unter die Linie ging es erneut zur 12.290, wo ein Intraday Doppeltop ausgebildet wurde. Von dort ging es schnurstracks wieder nach unten zum Tagestief und in die Nähe des 38.2% Retracements 12.200.

Erwähnenswert war am Mittwoch nur die Schwäche des Dax gegenüber den US Indizes. Gute US Zahlen ließen den Dow bis 20.890 steigen,Dow und S&P liefen in ihren Tagescharts auch über ihre 20sma Durchschnitte, während Dax lustlos und schwächelnd in seiner Range dümpelte.

Bedeutend ist der Mittwoch trotzdem, denn Dax beendete den Handel unter dem grünen Leitstrahl. Damit bleibt Dax angeschlagen und ist beginnend Short zu sehen. Es könnte bei Bruch der 12.200 die weiteren Retracements 12.145 und 12.091 anstehen.
Die Linie verläuft am Donnerstag um 9.00 Uhr bei 12.254 und steigt stündlich 2 Punkte.

Stundenchart H1:

Im Stundenchart H1 hat Dax am Mittwoch die Zone 12.235 – 12.219 getestet. Der Schlusskurs 12.218 lag mit einem Punkt unter dieser Zone.

Da Dax unter dem grünen Leitstrahl und unter der eben genannten Fibo Zone den Handel beendete, gilt das, was ich schon seit einigen Tagen schreibe:

Short unter der Zone 12.235 – 12.219 und Bruch des grünen Leitstrahls.

Wer Short geht, kann den Stop zunächst eng im Bereich 12.235/ Leitstrahl legen, um nicht in einem Konter der Bullen zu viel Boden zu verlieren. Wer seinen Einsatz auf mehr Punkte verteilt, covert seinen Short erst mit Stundenschluss über dem Intraday Doppeltop vom Mittwoch bei 12.290.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s