Die USA und Japan im Bann der Bullen

highlandrind-937939_1280

Die US Indizes sehen weiterhin Bullish aus. Im Point and Figure Quartals Chart dominieren die Bullen, wie auch im Bar Chart. Es wird in letzter Zeit wie gestern schon geschrieben, vor dem Platzen einer Blase gewarnt, doch weiß man das erst im Nachhinein, dass es eine Blase ist. Schauen wir uns nun einmal die Charts an.

Die Bullen in den USA

Der Dow Jones Industrial Index ist im Point and Figure Chart absolut Bullish zu sehen. Hier ist bisher keinerlei Gegensignal in Sicht. Im Monats Bar Chart wurde im vergangenen Februar ein New Momentum High (A) geformt, was das zweite in Folge ist. Bei dieser Bewegung wurde das Dreiecksausbruchsziel erreicht, an dem sich der Markt seit erreichen aufhält. Im jetzigen Monat wird anscheinend ein Bull Hook Pattern geformt. Dieses Pattern spricht für eine weitere Fortsetzung der bisherigen Bewegung.

DJI 300317 q PaF mthly bar Bull Hook.png

Der SP500 Index gibt ein ähnliches Bild ab.

SP500 300317 q PaF mthly Bar Bull Hook.png

Der Point and Figure Chart gibt keinerlei Hoffnung für die Bären und im Monats Bar Chart liegt hier genau dasselbe Pattern vor wie im DJI. Auch die New Momentum Highs in Folge sind hier zu finden. In dieser Konstellation werden es die Bären auch in Zukunft schwer haben. Erst Kurse deutlich unterhalb von 2000 Punkten würden langfristig die Bullen gefährden, bis dass geschieht werden die Bullen den Markt dominieren.

Der New High New Low Index  ist wieder im Neutralen Gebiet und ist damit bereit wieder in den Bullishen Bereich zu drehen.

Japan im Zeichen des Bullen

Der NIKKEI 225 Index konnte im Quartals Point and Figure Chart ein Kaufsignal generieren. Im Monats Bar Chart stellt sich das ganze noch ein wenig anders dar.

NK225 300317 q PaF mthly Bar xBNR.png

Der Monats Bar Chart birgt eine Stauzone in Form eines x Bar Narrow Range Patterns. Der Ausbruch aus dieser Range wird die weitere Richtung in Japan vorgeben. Ein Ausbruch auf der Unterseite hat jedenfalls ein geringeres Potential als ein Ausbruch auf der Upside. Unten nähert sich die Value Zone an und begrenzt dort das Potential. Das Potential auf der Upside erscheint wesentlich höher, da im Point and Figure Chart ein Kaufsignal generiert wurde und damit den Upside Ausbruch unterstützt.

Ich hoffe der Beitrag hat Ihnen gefallen und wünsche Ihnen auch in Zukunft reichlich Lese Spaß und ein erfolgreiches Trading.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s