Update Euro-Count II

Der Euro und der US Dollar Index (USDX) sind mittlerweile beide im Zielbereich angekommen. Der Euro hat dabei in der Nacht der US-Wahlen seine MOB kurzzeitig gerissen und dadurch ein weiteres abc eingelegt, der USDX konnte bis zum Ziel gehalten werden.

Zu den letzten beiden Euro-Artikeln:

September 2016

Oktober 2016

Wohin geht die Reise?

Viel zu sagen gibt es an dieser Stelle nicht mehr. Sollten wir im Euro nicht unter die 1,05 fallen (Stand 1,0717), könnten wir als Abschluss des großen Triangles nochmals die 1,12 – 1,14 sehen und dann Richtung Parität fallen. Der USDX sollte nicht mehr über die X steigen, ich werde aber diesmal vermutlich nur noch den Euro traden.

euro_november

usdx_november

Chart 1

Chart 2

Advertisements

Ein Gedanke zu “Update Euro-Count II

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s