Tagesausblick Dax 10. August

Heute um 9:00 Uhr postete ich den Keil im Stundenchart H4 mit einem möglichen Ziel bei 10.700. Es wurden dann im Tageshoch 10.703.

Somit liegt ein erfolgreicher Trading Tag im Projekt30 Blog hinter uns.

Ich schrieb im gestrigen Ausblick, dass der Dax für mich noch bullisch ist, zumal es im Tageschart zwei perfekte „Abschiedsküsse“ an der DKT OK gegeben hat und deshalb im Stundenchart die Fibonacci Strecke von 9.304 nach 10.474 um die 123.6% und 138.2% Extensionen (braun) als Ziele erweitert wurde.

Das passte perfekt.

Bereits mit der 9:00 Uhr H1 Kerze brach Dax aus der Bullenflagge aus und arbeitete sich dann Stunde für Stunde über die drei wichtigen Widerstände 10.474, 10.486 und 10.496.

Im Blog hatte ich behauptet, dass oberhalb der 10.500 eine Menge Stops der Bären liegen dürften. Mit der 12:00 Uhr Kerze startete dann oberhalb 10.500 ein schöner Short Squeeze, der sich stündlich intensivierte und sogar, neben der 123.6% und der 138.2% Extension, die 161.8% Extension 10.710 bis auf 6 Punkte erreichte. Der Schlusskurs wurde bei 10.693 eingebucht.

Selbst wer erst oberhalb der 10.474 einstieg, konnte also am „turnaround tuesday“ 220 Dax Punkte einsammeln.


Wie geht es nun weiter?

Dax ist nun mit Überwindung der 10.474 und 10.500 der Ausbruch eindrucksvoll gelungen.
Der im Tageschart vor vielen Tagen gepostete DKT mit Ziel 11.180 ist auf dem Weg, nachdem er an zwei Tagen perfekte Abschiedsküsse an der OK des DKT / Wedges machte. Das wurde auch ausführlich in den Tagesausblicken besprochen. Es bleibt also aus Tagessicht beim Ziel 11.180.

Ob dieses Ziel direkt angelaufen oder zunächst eine Konsolidierung des heutigen Anstiegs erfolgen muss, werden uns die asiatischen Märkte overnight und die US Indizes bis 22.00 Uhr zeigen.

Aktuell gibt es nur ein Warnzeichen, das im H4 Chart, wo sich ein Keil gebildet hat, den wir eng beobachten müssen. Im Tageschart bleibt es jedoch (noch) bei der Aussage „Long“

Im Stundenchart H4 hat sich seit dem 23. Juni ein Keil geformt. Steigende Keile dürfen nach unten oder oben ausbrechen. Dieser Keil ist heute nach oben ausgebrochen. Sollte Dax aber nicht den rosa „Buckel“ überwinden können, droht mit Unterschreiten der OK des Keils eine Wolfe Wave.

Das bullische Ziel des Keils liegt bei 11.540 und somit noch über dem Ziel des DKT aus dem Tageschart. Sollte sich dieser Keil aber mit Unterschreiten der OK und UK in eine Wolfe Wave transformieren, so läge die Ziellinie am Mittwoch bereits bei 10.040, täglich fallend. Wir müssen also bei Rücksetzern die Keil OK beobachten, die am Mittwoch, täglich steigend, bei 10.493 verläuft.

Im Minutenchart M30 sehen wir die Strecke seit Zwischentief 10.092 bis zum Dienstags Hoch bei 10.704. Der Dax dürfte also, ohne seinen bullischen Charakter zu verlieren, zum 23.6% RT 10.559 und auch zum 38.2% RT 10.470 konsolidieren, ohne dass die Bären frohlocken könnten.
Fraglich wird der heutige Ausbruch erst wieder unter 10.474 auf Tagesschluss und somit unterhalb des 38.2% Retracements.

Der Ausblick für Mittwoch ist deshalb neutral, bis wir wissen, ob wir es im H4 mit einer Wolfe Wave zu tun haben oder nicht. Am Mittwoch ist vieles möglich, denn die US Indizes folgten dem Dax bis 18:30 Uhr nicht. Insofern machte Dax heute einen Alleingang, der auch erwartet wurde. Es liegt nun an Asien und dem Späthandel der US Indizes, ob der Marsch im Dax fortgesetzt wird oder nicht.
Ziele und Widerstände nach oben:

10.710 – 161.8% Extension (9.304 – 10.474)
10.787 – 76.4% Wochenfibo
10.858 – 50% Rücklauf des Jahres 2015 (9.325 – 12.391)
10.908 – 123.6% Extension des Hochs 2016 bei 10.486
11.180 – Ziel DKT Tageschart
11.433 – 100% Wochenchart und Hoch KW49/ 2015

Ziele und Widerstände nach unten:

10.620 – 138.2% Extension (9.304 – 10.474)
10.564 – 123.6% Extension (9.304 – 10.474)
10.496 – 38.2% Rücklauf des Jahres 2015 (9.325 – 12.391)
10.474 – Hoch 21. April 2016
10.387 – 61.8% Fibo Wochenchart und Super MOB
10.373 – 23.6% Fibo Rücklauf seit Tief 10.092
10.328 – 61.8% , FFZ OK im H1
10.313 – 23.6% RT Wochenchart seit 3.586
10.257 – Geschlossenes Brexit Gap
10.198 – 23.6% Rücklauf der Aufwärtsstrecke seit 9.304
10.183 – 23.6% Fibo Rücklauf seit Tief 10.092 (grau) !!
10.169 – 38.2% Fibo Rücklauf seit Tief 10.092
10.088 – Dampfkochtopf / DBW OK Tageschart (!!)
10.064 – OK DFZ
10.055 – UK DFZ
10.027 – 38.2% Rücklauf der Aufwärtsstrecke seit 9.304
10.000 – Psychomarke
9.910 – Horizontal Support

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tagesausblick Dax 10. August

  1. Mir wäre der Rücklauf erst mal lieber, aber der Druck ist echt nicht ohne aktuell.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s