Square of Nine Teil 3

W.D.Gann war dafür bekannt, dass er gerne seine Strecken „harmonisch“ teilte. Die Gann Retracements sind daher bei Werten wie 0,25 – 0,5 – 0,75 zu finden und unterscheiden sich so von Fibbonacci.

Square of Nine und die Längen

Da die Längenverhältnisse von Gann zwischen allen Zahlen angewendet werden konnte, nutzen einige Gann Trader auch die direkten Längen von Gann als Impulse. Ein Beispiel:

Nehmen wir an, dass der Dax ein Low bei 10.000 Punkten gemacht hat. Die Wurzel aus 10.000 ist 100. Wie im Beispiel auf der Facebook Seite von Andreas Müller bereits beschrieben, kann man nun die 100 mit 2 addieren und erhält 102. 102 zum Quadrat ist 10404. Ein „ganzer Gann Impulse“ ist also 404 Punkte lang auf diesem Niveau. Gann sah in diesem ganzen Impulse die 360° (Dazu findet man auch viel im Netz, daher will ich es nicht weiter vertiefen an dieser Stelle) seines Ansatzes. Um nun den 90° Winkel zu berechnen (360/90 = 4), muss man nun 100 + 0,5 errechnen und quadrieren. So erhält man die 10100,25. Ein Viertel-Impulse sind also 100,25 Punkte.

Um von dort aus einen optimalen Rücklauf zu berechnen, kann man nun wieder die 100 Punkte nehmen und die Zahlenverwandtschaft von 100 nutzen (100^0,5 = 10 – 2 = 8 ^2 = 64).

Diese Rechnungen ergeben dann also nach Gann folgenden Impulse mit optimalem Rücklauf:

Low bei 10.000 -> 90° Impulse zu 10.100 und Rücklauf auf die 10.064.

Um den Ansatz zu verdeutlichen, wird ORBP regelmäßig eine Tabelle mit dem Ansatz veröffentlichen um die Art und Weise an realen Beispielen zu verdeutlichen.

Bei all dem sei gesagt, dass Gann eine Zeit lang einer der erfolgreichsten Trader überhaupt war. Allerdings spielte bei Gann die Zeit eine ganz besondere Rolle und nur durch diese Komponente war sein Ansatz am Ende mehr als nur Numerologie für Anfänger.

Die Tabelle:

Square of Nine Tabelle.png

Teil 2 ist hier zu finden.

Advertisements

5 Gedanken zu “Square of Nine Teil 3

  1. Hej, super „Serie“ … das sind jetzt schon mehr echte Infos als auf den unzähligen Gann-Seiten im Netz … besten Dank & gern mehr davon

    Gefällt mir

  2. Sehr spannendes Thema! Danke und bitte mehr davon :D!!! Grüße

    Gefällt mir

  3. An dieser Stelle nochmals meinen Dank an Mr.B fuer unsere gemeinsame Zeit und den Austausch, den Einblick in den “ Knochensack „. Wir seh´n uns.

    Des weiteren natuerlich nochmals Vielen Dank fuer die Einladung.

    Allen ein Grossartiges Wochende
    und / oder Einen Grossartugen Tag

    cu in the pit

    surftheday

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s