Während sich die Welt erfreute

Erging es der Deutschen Bank nicht sehr gut, doch auch andere Institute sehen sehr angeschlagen aus. Bleiben wir noch kurz bei der Deutschen Bank, die zwar noch am kämpfen ist, doch ob sie dabei Erfolg haben wird ist fraglich. Das dringendste Problem der Bank ist die mangelhafte Ausstattung mit Eigenkapital. Doch ein Retter ist nicht wirklich in Sicht, denn welcher Investor würde hier nochmals Kapital in ein Unternehmen stecken, bei dem es scheint als würde das Geschäftsmodell nicht mehr funktionieren.

DBK 060416 q chart.png

Der Chart sieht sehr bedenklich aus, man möchte meinen das viele Investoren meiner Meinung sind, hier stimmt was nicht. Auch die CDS sind wieder am steigen. Hier im Chart erkennt man gut, dass es sich bei der Erholung in den CDS Kursen nur um eine Korrektur gehandelt hat und der Kurs kurz vor dem durchstarten ist.

Nicht nur die DBK steht schlecht da, auch andere Großbanken sehen zumindest vom Chart her sehr schlecht aus.

Der Aktien Kurs von Barclays lässt auch nichts gutes erahnen.

BARC 060416 q chart.png

Man erkennt gut das eine ähnliche Chartsituation vorliegt wie bei der DBK. Die Konsolidierung der vergangenen Jahre hat die Form eines Dreiecks, aus dem der Ausbruch ins laufen gekommen ist. Man kann hier ich denke zurecht annehmen, dass das Dreieck wie eine Flagge zu werten ist und damit erst die Halbzeit erreicht worden ist. Eine ABCD Down Formation ist kaum von der Hand zu weisen, bis auf dass die Kurse dann im negativen Terrain ankommen.

Auch der Chart der Unicredit sieht miserabel aus.

UCG 060416 q chart.png

Es könnte die Vermutung aufkommen, dass diese Banken irgend eine Rettung von Nöten haben. Investoren sind zwar nicht allwissend, doch diese Chart Entwicklung spricht denke ich Bände über die Bewertung der jeweiligen Geschäftsmodelle. Hierbei steht die DBK jedoch am stärksten unter Druck, wie man hier im vergleich der jeweiligen CDS sehen kann.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Während sich die Welt erfreute

  1. Pingback: Eine Entscheidung steht an! | zero2one-inside-hps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s