Würden Sie für ein bedingungsloses Grundeinkommen stimmen?

Advertisements

3 Gedanken zu “Würden Sie für ein bedingungsloses Grundeinkommen stimmen?

  1. Natürlich. Leider wird die Idee immer in die linke Ecke geschoben und es kommt immer direkt das Argument „Wer soll das bezahlen?“.
    Ich denke mit einer umfassenden Steuerreform kann so ein gewaltiger Verwaltungsapparat verschlankt werden. Man bräuchte keine verschiedenen Stellen mehr für Harz 4, Kindergeld, Elterngeld, Arbeitslosengeld etc. Zudem würden vielen Menschen ein gewaltiger Druck von den Schultern genommen.
    Ein möchte ich noch klarstellen: ich brauche kein bedingungsloses Grundeinkommen und ich verstehe es auch nicht so, dass es on Top auf das jetzige Einkommen drauf kommt. Jemand der 100.000 Euro im Jahr verdient soll mit bedingungslosem Grundeinkommen nicht 112.000 Euro (bei 1.000 Euro im Monat) bekommen (–> Steuerreform).

    Gefällt mir

  2. Grundsätzlich eine gute Idee mit dem Grundeinkommen. Allerdings denke ich, dass wird Begehrlichkeiten bei denjenigen hervorrufen, die es eh schon hunderttausendfach hierherzieht. Sowas hält keine Gesellschaft aus.

    In Skandinavien läuft diesbezüglich ja bereits ein Pilotprojekt.

    Gefällt mir

  3. Naja, die Begehrlichkeiten sind ja schon da. Es kommen ja schon Millionen nach Europa. Die Frage ist an der Stelle, wer hat das Recht dieses BGE zu bekommen? Dies und natürlich viele andere Details sind natürlich festzulegen. Es ist ja nicht nur die Frage ob ein BGE gezahlt werden soll, sondern vor allem das wie ist meiner Meinung nach entscheidend.
    Mir gefällt vor allem, dass man dann eine Arbeitskraft nicht mehr mit 800 oder 1000 Euro im Monat abspeisen kann. Löhne drücken kann jeder Möchtegern-Manager, dafür brauch man nix können. So wären die Unternehmen die in Deutschland Arbeitskräfte benötige auch mal gefordert.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s