Japans BIP erneut mit Rücksetzer

Heute kann man erneut lesen, dass Japans BIP geschrumpft ist. Es will einfach nicht gelingen die Wirtschaft durch die fiskalischen Stimuli anzuschieben. Trotzdem springt der Nikkei empor.

Gerechtfertigt?

Die Lage in Japan ist schon länger sehr dramatisch. Trotzdem ist der Anstieg im Nikkei tatsächlich gerechtfertigt. Die Wahrscheinlichkeit, dass die QE Maßnahmen zur Disposition stehen ist gering. Alles deutet auf weitere Experimente in noch größerem Umfang. Der Eingriff der BoJ am 11.02. zeigt zudem auf, dass neben Aktienkäufen nun auch der Devisenmarkt direkt Ziel sein kann. Mit allen Mitteln soll das Geld entwertet werden, mit wirklich allen Mitteln stemmt man sich gegen die Deflation. Und während diese gigantische Geldexperiment läuft, schauen wir wie gebannt zu, wohl wissend, dass wir in unsere Zukunft schauen…

nikkei 150216 wkly

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s