Ein wichtiger Bereich! USD/JPY Monats Chart

Der Markt hängt in diesem Währungspaar seit Dezember an einer wichtigen Zone fest. Ein abstoßen nach unten ist recht unwahrscheinlich, da die Währung kein hohes Vertrauen mehr genießt. Auch bildete sich im Tages Chart ein Dreieck aus seit Dezember letzten Jahres, ein Ausbruch auf der oberen Seite sollte als Kauf Trigger genutzt werden.

Ein Ausbruch liegt vor bei einem Schlusskurs im Tages Chart oberhalb von 120,04 Yen je US Dollar, die nötige Risiko Begrenzung Order liegt in einem solchen Fall unterhalb des letzten Momentum Tiefs bei 115,7. Das hier vorgestellte Setup heißt „Buying The New Momentum High“, es wurde auf http://www.trading-naked.com/ von Linda Raschke veröffentlicht.

Das nächste Ziel wäre in diesem Fall 144 Yen je US Dollar im Monats Chart. Dort oben tut sich auch ein wichtiger Bereich auf von 144 bis 160 Yen je US Dollar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s